Elena Kaufmann, *1992, lebt in Berlin und arbeitet multimedial mit und an Poesie.

Pressemitteilung Literaturstiftung Bayern –

LITERATURUPDATE 2020 Den Tod schreiben (2. Preis): 

 

„Die elf Gedichte der gebürtigen Erlangerin, 27, sind rhythmische Miniaturen über die Fragilität des Lebens. Die Jury konstatiert, dass es 'Kaufmann auf beeindruckende Weise schafft, die immer gegenwärtige Anwesenheit des Todes im wahrsten Sinne des Wortes zu schreiben – Wort für Wort, Klang für Klang.‘"

BR2 KulturLeben, 21.10.2021  –  

"Dear World..." – Mit Blackout Poetry durch die Krise. Kunstbuch der Lyrikerin Elena Kaufmann

 

„[…] Erst beim Zuhören fällt er so richtig auf, der persönliche Ton, der in ihren poetischen Botschaften mitschwingt: sphärisch und direkt; tastend, aber irgendwie unerschrocken.“"

(...der vollständige Beitrag hier)

wann und wo

11.12.2022          Dear world you have made the persons slow, Lecture Performance und Installation, REAKTOR Wien

18.07. -                Streetart-Projekt mit Schüler*innen aus Willkommensklassen

30.07.2022          (Mitarbeit ‚Berliner Ferienschulen‘ der Deutschen Kinder- und Jugend Stiftung)

 

25.06.2022          Lecture-Performance mit Frederik Tidén, Astra Brixen/Bressanone, IT

 

19.06.2022          'RESONANCE AS READING AS RESONANCE'. Walking Meditation. 15h /16h / 17h

                             23. Internationales Poesiefestival Berlin, Akademie der Künste Berlin

29.04.22 -            MISS READ. Berlin Art Book Festival 2022. Haus der Kulturen der Welt, Berlin

01.05.22               Friday 5-9 pm; Saturday&Sunday 12-7 pm.

....

18.02.2022          Video-Screening, Akademie für Lyrikkritik, Haus für Poesie Berlin

14.01.2022          Video-Screening, Akademie für Lyrikkritik, Haus für Poesie Berlin

26.11.2021          Screening Poesiekurzfilm ‚fernsehen’ (Text/Bild/Schnitt: Elena Kaufmann; Musik: Pauline Weh. D, 2020)

                            Anschließend Lesung und Gespräch.

                            ZEBRA Poetry Film Festival 2021      

                            14 Uhr / Urania Berlin / An der Urania 17 / Kleist-Saal

19.11.2021          Lecture-Performance zur Ausstellungseröffnung von Julia Drexler, München

05.11.2021          Lecture-Performance, Akademie für Lyrikkritik, Haus für Poesie Berlin

15.10.2021          Video,  Akademie für Lyrikkritik, Haus für Poesie Berlin  

14.10.2021           Kurs zu kreativem Schreiben für Schüler*innen aus Willkommensklassen

19.10.2021           (Mitarbeit ‚Berliner Ferienschulen‘ der Deutschen Kinder und Jugend Stiftung)

07.10.2021           Lesung, Rooftop Stories Fürth    

12.07.2021           Abschlusslesung DICHTEN-Seminar, Lyrikkabinett München

28.06.21 -             Kurs zu kreativem Schreiben für Schüler*innen aus Willkommensklassen

09.07.21               (Mitarbeit ‚Berliner Ferienschulen‘ der Deutschen Kinder und Jugend Stiftung)

17.06.2021           Lesung, Stadtbücherei Coburg   ----------------     entfällt

16.06.2021           Lesung, Stadtbücherei Lauf

15.06.2021           Preisverleihung LITERATURUPDATE 2020, Lesung, Ingolstädter Literaturtage

13.06.2021          Partizipative Performance Internationales Poesiefestival Berlin  ----------------     entfällt

29.03.21 -             Kurs zu kreativem Schreiben für Schüler*innen aus Willkommensklassen

09.04.21               (Mitarbeit ‚Berliner Ferienschulen‘ der Deutschen Kinder und Jugend Stiftung)

27.03.2021            Literarischer März Darmstadt (nominiert für Leonce-und-Lena-Preis) 

                              https://www.literarischer-maerz.de/autoren/

01.11.20 -             Ausstellung von Zeichnungen, Duoshow ,Korrespondenzen'‚ Atelier Kaufmann Erlangen  

31.05.2021    

10.2020                Poesiekurzfilm ‚fernsehen’ (Text/Bild/Schnitt: Elena Kaufmann; Musik: Pauline Weh. D, 2020)

                             Internationale Thüringer Poetryfilmtage (Official Selection/ Wettbewerb Jurypreis)

 

09.2020                „On how to write dance“ - Ausstellung von Textbildern

                              Groupshow ‚re-transcriptions’, Pas-si-loin, Paris

 ​

06.2020                 Poesiekurzfilm ‚fernsehen’ (Text/Bild/Schnitt: Elena Kaufmann; Musik: Pauline Weh. D, 2020)

                              Internationales Poesiefestival Berlin